Rezept reCook Rezept

Würzige rote Linsen

Eine kräftige Begleitung zu Rindfleisch oder Lamm, oder auch kalt zu Salat.

Linsen verlesen und mit der Brühe aufkochen, dann mit Pfeffer und Salz würzen und ca. 10 Minuten garen. Den Knoblauch schälen und hacken, Zwiebeln putzen und in schräge Ringe schneiden. Paprika in feine Streifen schneiden. Zwiebeln, Knoblauch und Paprika ca. 2 Minuten unter Rühren anbraten. Gewürzpulver, Kurkuma und Kreuzkümmel unterrühren, Linsen mit Flüssigkeit dazugeben, abschmecken.

Experimentieren
1. Als vollwertige vegetarische Mahlzeit mit Brot und Joghurt servieren.
2. Statt Paprika Rote Beete verwenden.
3. Statt Fünf-Gewürze-Pulver Cayenne-Pfeffer verwenden.
4. Eine Handvoll Rosinen verleiht den Linsen eine süßliche Note.
> Kommentar senden

Ähnliche Rezepte
> Kichererbsen Punjabi
> Möhrenrisotto
> Rote Beete-Risotto

Erstellt von > Steffen. Zuletzt geändert am 17.01.2010
> Drucken

Zutaten
120 g rote Linsen
2 Knoblauchzehen
1 Bund Frühlingszwiebeln
1 kleine rote Paprika
2 EL > Erdnussöl
1 TL > Fünf-Gewürze-Pulver
1 TL > Kurkuma
1 TL > Kreuzkümmel
1/4 l Gemüsebrühe

Passende Rezepte
> Gemüsebrühe
> Paratha mit Joghurtdip

Womit
Wo
Wer