Rezept reCook Rezept

Champagner-Sorbet

Sorbets werden in Frankreich häufig zum Neutralisieren zwischen zwei Gängen gereicht. Wer es weniger intelektuell mag, verputzt es als kühle Erfrischung zum Dessert.

Wasser und Zucker so lange erwärmen bis der Zucker geschmolzen ist. In dieses Zuckerwasser, auch Läuterzucker genannt, die Schale von einer Limette geben. Die Mischung in die Eismaschine füllen und mit einer halben Flasche Sekt oder Champagner zu Sorbet verkneten lassen.

Experimentieren
1. Wer nicht im Besitz einer Eismaschine ist verrührt die Zutaten mit dem Handrührer und stellt die Mischung zum Gefrieren in das Eisfach.
> Kommentar senden

Ähnliche Rezepte
> Himbeersorbet
> Holunderblütensorbet
> Sektsüppchen mit Joghurtmousse

Erstellt von > Oliver. Zuletzt geändert am 25.06.2010
> Drucken

Zutaten
150 ml Wasser
150 g Zucker
Schale von einer Limette
1/2 Flasche Sekt oder Champagner

Womit
Wo
Wer