Rezept reCook Rezept

Drillinge in Zitronen-Kapern-Sauce

Ein Gericht mit mediteranem Flair: Die pikante Säure der Zitrone und der intensive Kaperngeschmack bestimmen das Essen. Hier kommen die Drillinge ins Spiel. Sie nehmen diese Intensität dankbar auf und mildern sie in ihrer Intensität. Eine belebende Beilage zu kurzgebratenem Kalbsschnitzel oder zu Bachsaibling, Lachsforelle oder Zander.

Die Drillinge mit Schale ca. 20 Minuten in Salzwasser kochen. In dieser Zeit kann die Sauce zubereitet werden: Die Butter in einer großen Pfanne erhitzen, es muss noch allerhand hinzu, und mit der Geflügelbrühe ablöschen. Etwas einkochen lassen.

Den Mangold bei Bedarf waschen, die Strünke in ca. 2 cm breite Scheiben, die Blätter in etwas dünnere Streifen schneiden. Von der Zitrone 5 bis 6 Streifen Schale abschälen. Die Kapern, die für dieses Gericht ruhig etwas größer ausfallen dürfen, und den Saft von beiden Zitronen zu der Sauce geben und mit der Speisestärke binden. Diese vorher mit Wasser entsprechend der Packungsangabe anrühren.
Nach Zugabe der Speisestärke die Sauce etwas köcheln lassen, dann den Mangold hinzufügen und in der Sauce ca. 5 Minuten garziehen lassen.
Mit Salz, Pfeffer und etwas Zucker würzen, bei Bedarf noch etwas Zitronensaft hinzufügen. Zum Schluß die Zitronenschale entfernen.

Die Kartoffeln abgiessen, kurz abdampfen lassen und zu der Sauce geben. Das Ganze zum Fisch oder Fleisch servieren.

Experimentieren
> Kommentar senden

Passende Weine
Der passende Wein zu diesem Gericht muss sich vor dem Säuregehalt in diesem Essen in Acht nehmen: Säure und Säure können sich auf aggressive Art verstärken. Man greift daher zu Silvaner, Rivaner, Auxerrois, Blanc de Noir oder auch Müller-Thurgau. Der Wein sollte zudem nicht zu mineralisch sein.

Ähnliche Rezepte
> 7-Gewürz-Süßkartoffeln
> Knurrhahn in Rotwein geschmort
> Mangold-Möhren-Gemüse
> Topinamburpüree mit Gewürz-Zander
> Zanderfilet auf Spargelrisotto

Erstellt von > Steffen. Zuletzt geändert am 17.04.2013
> Drucken

Zutaten
für ca. 4 Portionen:
20 Drillinge (kleine festkochende Kartoffeln)
4 EL Butter
400 ml Geflügelbrühe
10 Blätter Mangold
5-6 Streifen Zitronenschale
2 EL Kapern
Saft von 2 Zitronen
Speisestärke zum Binden
Salz, Pfeffer
etwas Zucker

Passende Rezepte
> Fond Blanc vom Huhn

Womit
Wo
Wer