Rezept reCook Rezept

Rahm-Endivien

Endiviensalat hat einen herzhaft-würzigen, angenehm bitteren Geschmack. Erwärmt und in Kombination mit Sahne stellt er eine außergewöhnliche Gemüsebeilage dar.

Endivien halbieren, waschen und im kochenden Zitronenwasser 2-3 Minuten blanchieren. Gut abtropfen lassen. Die Sahne auf 250 ml einkochen, den Endiviensalat hinzufügen und mit Salz und Muskat abschmecken.

Experimentieren
1. Ein Drittel des Endiviensalats durch Chicorèe ersetzen.
2. Das Gemüse vorsichtig mit Cayenne-Pfeffer würzen, um ihm eine leicht scharfe Note zu verleihen.
> Kommentar senden

Ähnliche Rezepte
> Gurkenstreifen in Estragonrahm
> Mangold-Möhren-Gemüse

Erstellt von > Steffen. Zuletzt geändert am 17.01.2010
> Drucken

Zutaten
für 4-6 Personen:
1 Kopf Endiviensalat
1/2 l Schlagsahne
1 EL Zitronensaft
Muskat
Salz

Womit
Wo
Wer