Rezept reCook Rezept

Heller Lammfond

Grundlage für Schmorgerichte oder Saucen zu Lamm.

Möhren und Sellerie putzen und grob würfeln. Lammknochen abspülen. Die Zwiebeln und der Knoblauch werden nicht geschält. Alles zusammen in einen Topf geben und mit ca. 2 Liter Wasser auffüllen. Aufkochen und 2 Stunden offen köcheln lassen, zwischendurch den Schaum entfernen. Abschließend durch ein Sieb oder Mulltuch geben und auf 1 Liter einkochen. Der Fond kann eingefroren werden und somit auf Vorrat produziert werden.

Experimentieren
> Kommentar senden

Ähnliche Rezepte
> Fond Blanc vom Huhn
> Gemüsebrühe
> Kalbsglace

Erstellt von > Steffen. Zuletzt geändert am 17.01.2010
> Drucken

Zutaten
für 1 Liter:
1,5 kg Lammknochen
1/2 Stange Lauch
2 Möhren
3 Stangen Staudensellerie
3 Schalotten
5 Knoblauchzehen
10 schwarze Pfefferkörner
3 Lorbeerblätter
5 Wacholderbeeren
2 Zweige Thymian
2 Zweige Rosmarin
etwas Salz

Womit
Wo
Wer