Rezept reCook Rezept

Panierter Mozarella

Mini-Büffel-Mozarella wird in Honig geschwenkt, mit Meersalz und buntem Pfeffer paniert, und auf Postelein-Salat angerichtet.

Den Mozarella abtropfen und in Würfel mit 1,5 cm Kantenlänge schneiden. Etwas flüssigen, geschmacklich nicht zu intensiven Honig in eine Schüssel geben und die Mozarella-Würfel darin schwenken, herausnehmen und in etwas Meersalz und groben Pfeffer panieren.
Postelein-Salat waschen und auf Teller anrichten, jeweils Weißweinessig nach Belieben darüberträufeln. Die panierten Würfel auf dem Salat verteilen und mit Brunnenkresse garnieren.

Experimentieren
> Kommentar senden

Ähnliche Rezepte
> Nordseekrabben auf mit Ziegenkäse überbackener Avocado
> Pflaumen-Honig-Mozarella mit Serrano Schinken
> Ziegenkäsebällchen mit Haselnuss paniert

Erstellt von > Alexander. Zuletzt geändert am 17.01.2010
> Drucken

Zutaten
1 Paket Postelein-Salat
2 Pakete Mini-Büffel-Mozarella
Weißweinessig
Honig
Meersalz, grober bunter Pfeffer
Gartenkresse

Womit
Wo
Wer